• aqualon - Die Wohlfühloase in Bad Säckingen

Gästeinformation Coronavirus (CoViD-19)

Es ist uns wichtig Sie als unsere Gäste aktuell und transparent zur Lage rund um das Coronavirus (CoViD-19)  zu informieren.

Öffnungszeiten:

Heute 16.03. sind alle Einrichtungen des Aqualon zu den regulären Zeiten geöffnet. Ab dem 17. 03. gelten geänderte Öffnungszeiten wie folgt:

Therme

täglich von 10 - 20 Uhr

Sauna

täglich von 10 - 20 Uhr

Fitness

Mo-Fr. von 10 - 20 Uhr
Sa. & So. von 10 - 18 Uhr

Bistro

täglich von 9 - 18 Uhr

Den aktuellen Vorgaben und Empfehlungen folgend stellen wir sicher, dass sich jeweils nicht mehr als 100 Personen zeitgleich in einem Bereich befinden. Wir befinden uns im regelmäßigen und engen Austausch mit den Behörden um Ihnen Ihren Aufenthalt bei uns so angenehm und sicher wie möglich zu machen.

Die wichtigste Information ist, dass Grippe- und auch die Coronaviren nach derzeitigem Wissensstand u.a. auch wegen der desinfizierenden Wirkung der Chlorung nicht über das Thermalwasser übertragen werden können.

Damit besteht im Schwimmbecken und im Saunabereich kein erhöhtes Infektionsrisiko.

Das Thermalwasser in der Aqualon Therme wird ständig fachgerecht umgewälzt und desinfiziert. Mit diesem Prozess tragen wir Sorge, dass keinerlei Viren im Thermalwasser überleben können.

Im Saunabereich kann festgehalten werden, dass das Coronavirus durch die in den Anlagen vorherrschende Hitze abgetötet wird.

Maßnahmen im Aqualon

Die Aqualon Therme orientiert sich im persönlichen Umgang zwischen Mitarbeitenden und Gästen konsequent an den Ratschlägen und Vorgaben des Gesundheitsamt Baden-Württemberg. Weitere Info hierzu finden Sie unter: Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg.

Wir haben für Sie die bereits sehr umfangreichen Hygiene- und Reinigungsmaßnahmen in der gesamten Anlage nochmals verstärkt. Es stehen Ihnen außerdem zusätzliche Desinfektionsspender zu Verfügung.

Vorsorglich haben wir die Durchführung der Tanzabende in unserem Bistro vorübergehend ausgesetzt.

Selbstverantwortung für Gäste & Besucher

Wir setzen zudem auf das persönliche Verantwortungsbewusstsein und die Selbstdeklaration der Gäste. Personen, die sich in den letzten 14 Tagen in den betroffenen Gebieten aufgehalten haben, bitte wir eine Karenzzeit von 14 Tage in Anspruch zu nehmen, bevor Sie das Aqualon wieder besuchen.

Verhaltensempfehlungen für Gäste & Besucher

Wir empfehlen die nachfolgenden Tipps im Alltag und bei einem Besuch des Aqualon zu berücksichtigen:

  • Hände schütteln vermeiden
  • Hände gründlich waschen
  • In Taschentuch oder Armbeuge husten und niesen
  • Papiertaschentuch nach Gebrauch im einem geschlossenen Abfalleimer entsorgen
  • Bei Fieber und Husten zu Hause bleiben
  • Nur nach telefonischer Anmeldung eine Arztpraxis oder Notfallstation aufsuchen

Bei folgenden Symptomen sollten Sie Kontakt mit Ihrem Hausarzt oder Spital aufnehmen um die weitere Vorgehensweise zu besprechen:

  • Fieber (≥ 38°C) aktuell oder in den letzten Tagen
  • Kurzatmigkeit und Atembeschwerden
  • Ausgeprägtes Krankheits- und Schwächegefühl
  • Muskel- und Gliederschmerzen
  • Husten, Halsschmerzen, Schnupfen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.